Startseite
Entwürfe
Werke bis 2010
Werke ab 2011
Wettbewerbe
Liste der Projekte
Qualifikationen
Mitarbeiter
Kontakt
Partnerbüros
     
 


Das Büro wurde in 2003 in Wetzlar gegründet. Kernkompetenz ist die Planung und Ausführung von Neubauten und Umbauten. Zusätzlich ist die Auseinandersetzung im städtischen Kontext und die Auseinandersetzung mit historischer Substanz eine sich herausgebildete Kompetenz, die auf vieljährige Erfahrung im kontextuellen Planen beruht. Jede Aufgabe wird aus seinen spezifischen Gegebenheiten entwickelt, sowohl mit den historischen, städtebaulichen, bautypologischen und landschaftsplanerischen wie auch sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Bedingungen. Aus der Sache heraus entwickelt sich in enger Zusammenarbeit mit den Auftraggebern, den Fachplanern, den Nutzern und den ausführenden Firmen prozesshaft eine dauerhafte Lösung für jede spezifische Aufgabe und jedes entscheidende Detail.

Ulrich Ackva, geboren 1963, machte sein Abitur in Wetzlar, diplomierte 1990 an der Universität Karlsruhe (Technische Hochschule). Auslandstipendium 1988/89 an der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) bei Professor Luigi Snozzi.